Gottesdienstplan

Sonntag, 26.09.2021 10.00 Uhr
Gottesdienst

Gütersloh/Isselhorst: Ev. Kirche Isselhorst Pfarrer Alexander Kellner

Sonntag, 3.10.2021 10.00 Uhr
Erntedankgottesdienst

Gütersloh/Isselhorst: Ev. Kirche Isselhorst Pfarrer Reinhard Kölsch

Sonntag, 10.10.2021 10.00 Uhr
Gottesdienst

Gütersloh/Isselhorst: Ev. Kirche Isselhorst Prädikantin Pohlenz

Sonntag, 17.10.2021 10.00 Uhr
Gottesdienst

Gütersloh/Isselhorst: Ev. Kirche Isselhorst Pfarrer Reinhard Kölsch

Gottesdienst am 19. September auf dem Friedhof

Der Isselhorster Friedhof ist an seiner heutigen Stelle vor 150 Jahren begründet worden (ein ausführlicher Bericht von Altpresbyter Reinhard Horstmann folgt in der Oktoberausgabe des Isselhorsters). Bei gutem Wetter soll es am 19.9.21 um 10 Uhr einen OpenAir-Gottesdienst auf dem Friedhof geben, um an das Jubiläum zu erinnern und für diesen „Ort der Hoffnung“ zu danken. Bei regnerischem Wetter findet der Gottesdienst in der Kirche statt. Für das Jahr 2022 wird dann ein größerer „Tag des Friedhofes“ vorbereitet.

"Unser" Tag der Einheit am 3. Oktober

Nach dem Gottesdienst am Erntedanktag ist die Gemeinde zu einer Begegnung auf dem Kirchplatz eingeladen. Nach den langen coronabedingten Einschränkungen hoffen wir, dass es – wenn auch mit allem gebotenen Abstand – eine ungezwungene und fröhliche Begegnung aller Altersgruppen und Arbeitsfelder geben darf. Für Getränke und einen kleinen Imbiss wird gesorgt. Auch alle ehrenamtlich Mitarbeitenden sind herzlich eingeladen. Danke für alles Durchhalten und alle Kreativität in der Corona-Zeit!

Informationen zu den Gottesdiensten

Am 27.08.2021 informierte Pfarrer Reinhard Kölsch - als Vorsitzender des Presbyteriums - die Mitarbeitenden, Ehrenamtlichen und Vorstände der verbundenen Gruppen und Kreise über die Auswirkungen der veränderten Rahmenbedingungen für Gottesdienste und Veranstaltungen im Verantwortungsbereich unserer Kirchengemeinde:

"Sehr geehrte Vorstände,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

die Evangelische Kirchengemeinde Isselhorst wendet ab sofort auch in ihrem Bereich die 3-G-Regel gem. CoronaSchutzVO an. Bitte bringen Sie zu Gottesdiensten und Veranstaltungen einen Nachweis mit, dass Sie geimpft – genesen – oder getestet sind. Auf diese Weise entfällt auch die Pflicht zur Rückverfolgung. Gesang ist erlaubt, allerdings dürfen Getestete nur mitsingen, wenn ein negativer PCR-Test vorliegt.

Das Presbyterium bittet darum, angesichts der Gefährdung z.B. für Kinder, Schwangere oder Immunerkrankte weiterhin diszipliniert und rücksichtsvoll zu bleiben, auf Abstand und Hygiene zu achten und freiwillig Maske zu tragen.
Sich impfen zu lassen ist ein Gebot der Nächstenliebe.

Bleiben Sie behütet!

Herzliche Grüße – Reinhard Kölsch"

12 Minuten für dich

Herzliche Einladung zur Andacht zur Marktzeit!

12 Minuten zur Ruhe kommen und den Alltag hinter sich lassen.

Jeden Freitag um 17.00 Uhr in der Kirche.

Es besteht Maskenpflicht.

Die Marktandachten starten wieder nach den Sommerferien am 20.08.2021!